7. August 2018

Bücher von Selfpublishern [3]

Werbung
[unbezahlt]

Es ist wieder so weit, der nächste Post von "Bücher von Selfpublishern" ist online! Diesmal habe ich drei Bücher von Autoren, welche sich persönlich an mich gewendet haben. Ich danke den Dreinen dafür und freue mich, Ihnen eine Freude zu machen.
Hier geht es noch einmal zu meinem vorherigen Beitrag zu diesem Thema Bücher von Selfpublishern [2].

Quelle: Amazon

Titel: Im Licht der Nacht
Autor: Mara Lang
Verlag: Mara Lang SP
Seitenzahl: 372
Erscheinungstag: 15. Juni 2018
Genre: Roman, Fantasy
Preis: 11,99€ / Taschenbuch

Hip-Hop, Jazzdance, Ballett – für die 18-jährige Alicia geht ein Traum in Erfüllung, als sie einen Ausbildungsplatz an der renommierten Dance Academy auf Schloss Tarnek ergattert. Die Spukgeschichten um das alte Gemäuer ziehen sie in ihren Bann, genau wie der mysteriöse Jannes. Schon beim ersten Tanz lässt er ihr Herz schneller schlagen. Aber Jannes ist nicht bloß attraktiv, sondern auch maßlos arrogant und undurchschaubar. Welche Dämonen verfolgen den Jungen mit den Sternenglanzaugen? Fasziniert von der Dunkelheit, die Jannes umgibt, kommt Alicia einem Geheimnis auf die Spur, das sie in tödliche Gefahr bringt …
Quelle: Mara Lang

Quelle: Amazon

Titel: Zum Glück verflucht
Autor: Ilona Maria
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenzahl: 274
Erscheinungstag: 20. April 2018
Genre: Roman
Preis: 8,95€ / Taschenbuch

Alles in einem Leben hat einen Sinn und ich hoffe, du erkennst ihn.
Alles in Miriams Leben läuft so, wie es am besten sein sollte. Doch als sie einer mysteriösen Wahrsagerin begegnet, überschlagen sich aber plötzlich die Ereignisse. Miriams Freund betrügt sie, dann wird sie bei ihrer Arbeit wegrationalisiert und findet sich im Gästezimmer ihrer besten Freundin Diana wieder. Und als dann auch noch ihre Jugendliebe Ben vor ihr steht, scheint ihr Gefühlschaos perfekt. Ob tatsächlich ein Fluch auf ihr liegt, den sie ganz schnell wieder loswerden muss?

Quelle: Amazon

Titel: Die, die das Licht stahl
Autor: Alexandra Stückler-Wede
Verlag: Independently published
Seitenzahl: 481
Erscheinungstag: 28. April 2018
Genre: Roman, Fantasy
Preis: 14,99€ / Taschenbuch

Lya ist die Tochter des Teufels, hübsch und besonders schlagfertig. Mit ihrem Aufpasser Roy reist zu nach London, um den letzten Teil ihrer Ausbildung zur Herrscherin abzuschließen. Dort trifft sie dann auf den unterkühlten und attraktiven Zayden. Annie erzählt Lya bereits bei ihrer Ankunft von Zaydens Fluch, Menschen den Tod zu bescheren. Ebenfalls warnt ihr Instinkt sie vor ihm. Aber was könnte er ihr antun? Einer unsterblichen Dämonin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, stimmst Du zu meine Datenschutzerklärung gelesen zu haben.